Institute of Materials Chemistry
> Zum Inhalt

News

Donnerstag, 2021-11-18

Katalysatoren in „Multi-states“ / Catalysts in Multi-states

Eine überraschende Entdeckung: Ein Katalysator scheint üblichen Gesetzen zu widersprechen und kann gleichzeitig völlig unterschiedliche Aktivitäts-Zustände annehmen. A surprising discovery: A catalyst seems to contradict usual laws and can exhibit completely different activity states at the same time. Mehr


Mittwoch, 2021-10-27

Steuerbare Katalyse und das Teilchengrößen-Problem / Tuneable Catalysis and the Particle Size Puzzle

Wichtiger Schritt in der Erforschung von Katalysatoren: An der TU Wien gelang es, mikroskopische und makroskopische Betrachtungsweisen zu verbinden – und dadurch ein altes Rätsel zu lösen. Important step in heterogenous catalysis: Scientists at TU Wien (Vienna) succeed in linking microscopic and macroscopic approaches - and thus solve an old puzzle. Mehr


Freitag, 2021-09-03

Einzelteilchenkatalyse identifiziert Nano-Schrittmacher / Single Particle Catalysis Identifies Nano-pacemakers

Wie eine katalytische Reaktion auf den Nanofacetten eines einzelnen katalytischen Partikels abläuft, enthüllt ein Team unseres Instituts im Magazin „ACS Catalysis“. How a catalytic reaction proceeds on the nanofacets of a single catalytic particle is revealed by a team of our Institute in the journal "ACS Catalysis". Mehr


Dienstag, 2021-08-31

Einzelne Atome verankern

Wiener Forschenden um Bernhard C. Bayer ist es gelungen, Einzelatome auf Trägermaterialien zu verankern. Die neue Methode wurde in ACS Nano präsentiert. Mehr


Montag, 2021-08-16

Ionen durch abgezählte Graphenlagen

Bernhard C. Bayer, Tushar Gupta und Dominik Eder steuern hochauflösende Elektronenmikroskopie zu Ionen-Transmissions-Experimenten von Richard W. Wilhelm vom Institut für Angewandte Physik der TU Wien bei. Gefördert unter anderem durch TU Wien Innovative Projekte. Mehr


Dienstag, 2021-07-20

Diplomarbeits-Preis der Stadt Wien für Maximilian Raab / Diploma Award of the City of Vienna to Maximilian Raab

Ein Preis der Stadt Wien für hervorragende Diplomarbeiten ging an Maximilian Raab für seine Arbeit "Catalytic hydrogen oxidation on rhodium: regular and irregular self-sustaining oscillations on a nm-scale" (Betreuung: Profs. Y. Suchorski und G. Rupprechter). The City of Vienna awarded the excellent Diploma Thesis of Maximilian Raab entitled "Catalytic hydrogen oxidation on rhodium: regular and irregular self-sustaining oscillations on a nm-scale" (supervised by Profs. Y. Suchorski und G. Rupprechter). Mehr


Freitag, 2021-06-18

Nanoteilchen: Chemie mit komplexem Rhythmus / Nanoparticles: The Complex Rhythm of Chemistry

Komplizierter als gedacht laufen chemische Reaktionen an der Oberfläche von Nanoteilchen ab, die man als Katalysatoren verwendet. Das zeigte ein Team des Instituts für Materialchemie im Magazin „Science“. Nanoparticles are often used as catalysts. The chemical reactions on their surface are more complex than previously thought, experiments at the Institute of Materials Chemistry show. Mehr


Dienstag, 2021-01-12

Photoelektronen-Mikroskopie von Katalysatoren / Photoelectron Microscopy of Catalysts

Warum verhalten sich Metalloxid-Oberflächen chemisch unterschiedlich? Photoelektronenmikroskopie am Synchrotron und im Labor wurden kombiniert, um diese wichtige Frage zu beantworten. Why do metal oxide surfaces behave differently? Photoelectron Microscopy at the synchrotron and in the lab were combined to answer this important question. Mehr


Donnerstag, 2020-12-17

Neuer FWF SFB TACO genehmigt / NEW FWF SFB TACO granted

Ein neues hochdotiertes SFB-Forschungsprojekt wird vom FWF finanziert: Mit Methoden der Oberflächenanalytik und des Maschinenlernens will man komplizierte Materialien besser verstehen. A new SFB research project has been granted by the Austrian Science Fund with the aim to better understand complex materials using Surface Science and Machine Learning. Mehr


Mittwoch, 2020-11-25

Ausgezeichnete Lehre: Best Teaching Awards 2020

Best Teacher Award 2020 geht an das Institut für Materialchemie Mehr